Matratzenunterlüftung

Bereich für Themen um die Rapido-Modelle Confort, Record und Export
Benutzeravatar
Herr Kaiser
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 33
Registriert: 11.03.2019 20:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Logan MCV Kombi
Camper/Falter/Zelt: Rapido Record Matic 81, Khyam Igloo 3rd Gen.
Wohnort: Wuppertal

Matratzenunterlüftung

Beitrag von Herr Kaiser » 11.01.2020 12:41

Hallo zusammen,
ich mach das Thema nochmal auf, weil wir das Problem der fehlenden Matratzenunterlüftung im letzten Sommer im Rapido Klappi auch hatten und nun dieses 3D Mesh Gewebe unterlegen wollen. Habt Ihr schon Erfahrungen damit? Insbesondere interessiert mich, ob die Stärke von 10mm normalerweise ausreicht. Ich habe hier zwei Muster 10mm und 20mm. Das dickere nimmt aber natürlich mehr Platz beim Zusammenklappen weg und ich weiß nicht, ob ich zwei davon überhaupt mit eingeklappt bekomme.

Schöne Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg
[schild]Alter Falter[/schild]

Benutzeravatar
WomoIII
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 191
Registriert: 15.03.2011 09:08
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: V70 II 385.000 vekauft! Nun A6
Camper/Falter/Zelt: Rapido Export Matic ´84
Wohnort: Leverkusen

Re: Matratzenunterlüftung

Beitrag von WomoIII » 11.01.2020 16:01

Moin Jörg,

ich habe die Erfahrung gemacht,
dass 10 mm reichen!
Die "Matte" kann man auch dann noch mit in den Sitzkasten verstauen.
Gerade in den Übergangszeiten macht sich die Matte positiv bemerkbar.
Ab und zu stellen wir die Polster aber aus Gewohnheit trotzdem auf.

Gruß aus LEV

Benutzeravatar
Herr Kaiser
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 33
Registriert: 11.03.2019 20:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Logan MCV Kombi
Camper/Falter/Zelt: Rapido Record Matic 81, Khyam Igloo 3rd Gen.
Wohnort: Wuppertal

Re: Matratzenunterlüftung

Beitrag von Herr Kaiser » 11.01.2020 23:36

Hallo Tim,
besten Dank für die Info. Dann wird's die 10mm Stärke.
Ab und zu Matratze aufstellen und lüften machen wir natürlich auch.
Die Seite mit Tisch und Bänken wird ja morgens sowieso umgebaut, aber die andere bleibt meist liegen.
[schild]Alter Falter[/schild]

Benutzeravatar
Vespaflo
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 431
Registriert: 13.08.2011 23:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Fiat Tipo SW
Camper/Falter/Zelt: Camp Let Savanne
Wohnort: Geisingen

Re: Matratzenunterlüftung

Beitrag von Vespaflo » 13.01.2020 11:10

Hallo Jörg,

wir hatten auch Probleme in unserem Camplet. Hab mir nach dem Urlaub dann das Gewebe gekauft und über ein verlängertes Wochenende in Kehl getestet. War super kein Schwitzwasser mehr und weicher liegt man auch. Wir haben 10mm Gewebe.
Ach ja wir haben Reste bei ebay gekauft und mit Klebeband verbunden. Ist viel billiger und funktioniert auch.

Gruss Florian
Wer sich vom Wolfe Rat läßt geben, dessen Falter geht's ans Leben.

Weckt den schlafenden Wolf nicht auf!

Benutzeravatar
Herr Kaiser
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 33
Registriert: 11.03.2019 20:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Logan MCV Kombi
Camper/Falter/Zelt: Rapido Record Matic 81, Khyam Igloo 3rd Gen.
Wohnort: Wuppertal

Re: Matratzenunterlüftung

Beitrag von Herr Kaiser » 13.01.2020 11:22

Hallo Florian,
danke für den Tip, aber ich habe da über Familie einen Kontakt zum Hersteller und bekomme die beiden Reste für uns wohl einfach so.

Schöne Grüße
Jörg
[schild]Alter Falter[/schild]

Antworten

Zurück zu „Rapido - Confort/Record/Export“