Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Zusätzlicher Stauraum ist gefragt, Deichselbox und Dachbox schaffen ihn.
Fahrräder sind immer wieder ein wichtiger Punkt der Umgebungsmobilität und natürlich ganz besonders auch bei Kindern.
KaMaFraLu
User
User
Beiträge: 16
Registriert: 27.03.2019 23:36
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Seat Alhambra
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky

Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von KaMaFraLu »

Hallo zusammen,

wir haben uns einen gebrauchten Trigano Cheroky gekauft. Leider hat dieser keinen Deichselkasten. Wir möchten diesen aber gerne nachrüsten, um mehr Stauraum zu haben. Gibt es Alternativen zum offiziellen Deichselkasten, den Trigano selbst anbietet? Die nächste Trigano-Niederlassung ist eine Tagesreise entfernt und sonderlich günstig erscheint uns der offizielle Kasten auch nicht. Daher suchen wir insbesondere auch nach Alternativen. Hat jemand Erfahrung mit der Nachrüstung und kann ggf. ein Modell empfehlen?

Vielen Dank vorab!
Benutzeravatar
tkruemel
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 69
Registriert: 14.12.2018 14:48
Land: Hessen
Zugfahrzeug: Seat Alhambra TSI
Camper/Falter/Zelt: Jack Wolfskin Travel Lodge RT, Raclet Safari aus 2011
Wohnort: Wetterau

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von tkruemel »

schau mal [url=http://www.tf-freizeitfahrzeuge.de/zubeh%C3%B6r/] hier [/url]
Der Deichselkasten hat den vorteil das dort schon eine Halterung für eine Gasflasche vorhanden ist. In vielen anderen ist das nicht der Fall.
Ich selbst habe die Box nicht, bin aber bei der Suchen nach "Befestigungen von Gasflaschen" darauf gestoßen.

Grüße
Benutzeravatar
ABurger
Allwetter-Camper
Allwetter-Camper
Beiträge: 823
Registriert: 18.11.2014 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Zafira B 1,7 TDCI
Camper/Falter/Zelt: Knaus 420M / Esterel CC34
Wohnort: A'bg / Untermain

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von ABurger »

Die Box von der Fa. TF sieht ja recht gefällig an einem Falter aus, finde ich.
Und reinpassen tut auch ordentlich was.

Alternativ gäbe es ja was aus Alu-Riffelblech, wie das hier z.B. Truckbox P350 (375,--€ incl. Fracht):
https://www.ebay.de/itm/Truckbox-P350-P ... Sws~pb98GN
hat auch rund 370 Liter Bruttoinhalt - eine Aufnahme für Gasflaschen hat die auch nicht,
die muß man, falls benötigt, halt selber nachrüsten.
Klapprige Grüsse von Rüdiger
aus dem Nizza Bayerns
(Knaus420M / Esterel CC34 / Bj. 1981)
Benutzeravatar
Wappen12
Forums-SupporterIn 2019
Forums-SupporterIn 2019
Beiträge: 453
Registriert: 21.10.2010 16:47
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Fabia Combi
Camper/Falter/Zelt: Zu Zeit Falterlos,
Wohnort: Schleswig - Holstein

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von Wappen12 »

Moin,

Wie wäre es hier mit : https://www.josefsteiner.de/alu-transpo ... blech.html

Gruß Holger
Benutzeravatar
TommiB
Forums-SupporterIn 2019
Forums-SupporterIn 2019
Beiträge: 42
Registriert: 16.09.2017 21:29
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Berlingo
Camper/Falter/Zelt: Trigano Galleon/Lagun
Wohnort: Karlsruhe

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von TommiB »

Ich habe einen Deichselkasten bei Fritz Berger bestellt; Gasflaschenhalter (Gurt) ist da auch bereits montiert. Aber ich habe ihn noch nicht montiert. Die Rückseite wirkt ein bisschen schwach, aber insgesamt glaube ich, dass das Teil ganz gute Dienste leisten könnte. Aber das ist noch Spekulation, weil gerade erst gekauft. Der von TF wäre mir schon fast zu groß...
Benutzeravatar
KSF
Forums-SupporterIn 2015
Forums-SupporterIn 2015
Beiträge: 2437
Registriert: 21.01.2008 18:23
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Renault Grand Scenic
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chambord 2006 Spezial, Rapido Orline 34L.
Wohnort: Stuttgart/LB

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von KSF »

Hollo,
ja der Deichselkasten von TF ist fast identisch mit dem alteren Deichselkasten von SK.
https://www.tf-freizeitfahrzeuge.de/zubeh%C3%B6r
Was fehlt, ein Halter, damit der Deckel nicht einem auf dem Kopf fällt.
https://www.klappcaravanforum.de/viewto ... 165&t=2567
mfg Klaus :klapper:
andystore987
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 27
Registriert: 31.07.2018 15:26
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Vectra C Caravan 2006
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky 2015
Wohnort: Wismar/Mecklenburg

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von andystore987 »

Hallo,

ich finde den Deichselkasten von TF auch sehr stimmig am Cheroky, mir war er aber ganz klar zu teuer bzw. im Falle eines evt. Wiederverkaufs mit zu großem Werteverlust behaftet... meine Schmerzgrenze wären hier 200€ inkl. Versand gewesen... ich habe mich daher für folgende Variante entschieden: da ich sowieso 4 Fahrräder transportieren muss und auf dem Auto bereits eine Dachbox + 2Fahrräder mitfahren habe ich mir selber einen Gepäckträger gebaut (ca. 120€, hierzu kommend auch gerne nochmal ein Thread mit Details ;-) ) und eine einfache aber gute Dachbox von ATU installiert (ebenfalls 375l aber für 189€), meine noch vorhandenen alten Fahrradträger habe ich mit einer Alu-Platte dann auf die Deichsel montiert... klar, Gasflasche passt da nicht rein... aber die bleibt bei uns eh zu Hause, wir kochen mit E-Kochfeld :dhoch:
und auf dem Träger ist sogar noch Platz :zwinker:

Habe den Falti gestern aus dem Winterquartier geholt, in 2 Wochen geht es los... :cool2: :camp1

12707
12708

Grüße Andy
hhklapper
Beiträge: 6
Registriert: 12.06.2010 21:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Seat Alhambra 7N Style Bj. 2011
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky 2016
Wohnort: Hamburg

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von hhklapper »

Moin
Das sieht ja gut aus!
Aus reiner Neugier, warst du schon mal voll bepackt auf einer Waage? Würde mich ja mal interessieren was da für ein Gewicht zusammen kommt.
andystore987
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 27
Registriert: 31.07.2018 15:26
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Vectra C Caravan 2006
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky 2015
Wohnort: Wismar/Mecklenburg

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von andystore987 »

Guten Morgen,

ja das kann ich :zwinker: Wochenende gerade Wiege- und Packaktion durch... war zunächst auf der Agrarwaage beim Bauern 540kg, danach gleich zum Abfallhof 530kg...

Cheroky war da wie folgt beladen: - Vorzelt komplett (kein Sonnensegel)
- der Triganokochschrank + Gasfeld
- 2 Kinderfahrräder (8,5kg u. 11,5kg)
- Kühlschrank (8 - 10kg denke ich, habe ich nicht gewogen)

Dann habe ich zu Hause geladen und jedes Packstück kleinlichst gewogen: - Petroleumofen, 35l Petroleum, E-Heizer, E-Kochfeld, Camping-WC, Heizunterdecken, E-Kabel u. Verteiler, Töpfe + Küchenunterselien, Schnürre + Gurte + Herringe, Räder + Zubehör Croozer (Fahrradanhänger), Teppich und nen Haufen Kleinkram... habe jetzt noch 25kg (bin also bei 625kg), bin recht zufrieden mit dem was ich unterringen konnte und Stüztlast liegt auch bei guten 50kg...

Grüße Andy
Benutzeravatar
tkruemel
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 69
Registriert: 14.12.2018 14:48
Land: Hessen
Zugfahrzeug: Seat Alhambra TSI
Camper/Falter/Zelt: Jack Wolfskin Travel Lodge RT, Raclet Safari aus 2011
Wohnort: Wetterau

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von tkruemel »

Sag mal wie und wo hast du den Crooser untergebracht :shock:
andystore987
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 27
Registriert: 31.07.2018 15:26
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Vectra C Caravan 2006
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky 2015
Wohnort: Wismar/Mecklenburg

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von andystore987 »

...der fährt, wie vieles andere noch, in dem zum Glück vorhandenen großem Kofferraum vom Auto mit :zwinker:
Benutzeravatar
tkruemel
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 69
Registriert: 14.12.2018 14:48
Land: Hessen
Zugfahrzeug: Seat Alhambra TSI
Camper/Falter/Zelt: Jack Wolfskin Travel Lodge RT, Raclet Safari aus 2011
Wohnort: Wetterau

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von tkruemel »

:lol und ich dachte du hast einen Platz in Cheroky gefunden :lol
Benutzeravatar
LiMaMa
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 371
Registriert: 30.01.2018 21:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Lucy, der Bulli mit Sternchen: Mercedes V-Klasse 2016
Camper/Falter/Zelt: Käpten Nemo: Holtkamper Kyte XL
Wohnort: Ba.-Wü.

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von LiMaMa »

Wg. Croozer: wieviel Platz ist bei Euch unter der Plane?

Bei uns fährt er mit abgebauten Rädern und zusammen gefaltet unter der Plane.
Liebe Grüße von Nina
Benutzeravatar
tkruemel
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 69
Registriert: 14.12.2018 14:48
Land: Hessen
Zugfahrzeug: Seat Alhambra TSI
Camper/Falter/Zelt: Jack Wolfskin Travel Lodge RT, Raclet Safari aus 2011
Wohnort: Wetterau

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von tkruemel »

Danke für deine Antwort, Nina aber wir haben schon Campingstühle unter der Plane und sind nach oben beschränkt da wir noch eine Galerie mit Rädern und ggfs. Dachbox dabei haben.
Aber testen werden wir das natürlich
KaMaFraLu
User
User
Beiträge: 16
Registriert: 27.03.2019 23:36
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Seat Alhambra
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky

Re: Deichselkasten für Trigano Cheroky nachrüsten

Beitrag von KaMaFraLu »

andystore987 hat geschrieben: 29.03.2019 07:36 ...habe ich mir selber einen Gepäckträger gebaut (ca. 120€, hierzu kommend auch gerne nochmal ein Thread mit Details ;-) ) und eine einfache aber gute Dachbox von ATU installiert (ebenfalls 375l aber für 189€)....
Hallo Andy,

da ich auch auf der Suche nach einem günstigen Gepäckträger für unseren Cheroky bin, würde mich der Thread sehr interessieren. Gibt es den schon?

Falls darüber hinaus jemand weiss wo man einen günstigen Gepäckträger (gerne auch gebraucht) bekommen kann, wäre ich für einen Tipp dankbar.

LG
MaMaFraLu
Antworten

Zurück zu „Transport - Deichselboxen, Fahrräder, Dachboxen“