Innenverkleidung reinigen

Bereich für Themen um die Rapido-Modelle Confort, Record und Export
Jan-Heinke
Beiträge: 3
Registriert: 13.06.2016 17:11
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Austin Mini 1986
Camper/Falter/Zelt: Auf der Suxhe nach einem Klappcaravan
Wohnort: 494..

Innenverkleidung reinigen

Beitrag von Jan-Heinke » 14.08.2016 15:18

Hallo

Mein Confort müsste von innen mal richtig sauber gemacht werden. Ich habe ihn erst seit ein paar Wochen und so wie es aussieht sind die Wände und die Decken/Himmel noch nie gereinigt worden. Ich habe es schon mit einem Tornado inkl. Reiniger von Würth probiert. Allerdings ohne Erfolg. Der "Stoff" ist dunkel verfärbt.

Oder einmal zum Aufbereiter ?



Ich hoffe auf gute Tipps

Nico1510
Beiträge: 1
Registriert: 20.06.2018 23:32
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Kadett C 1975
Camper/Falter/Zelt: Rapido Confert 1979
Wohnort: Lehrte

Re: Innenverkleidung reinigen

Beitrag von Nico1510 » 25.06.2018 19:47

Das würde mich auch interessieren....
Wir haben unseren Rapido seit Samstag.... :)
Mir hat jmd erzählt,dass man die Innenwände mit Schlauchboot-Farbe streichen könnte...hat da jmd Erfahrung mit?
LG :winkend:

Jan-Heinke
Beiträge: 3
Registriert: 13.06.2016 17:11
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Austin Mini 1986
Camper/Falter/Zelt: Auf der Suxhe nach einem Klappcaravan
Wohnort: 494..

Re: Innenverkleidung reinigen

Beitrag von Jan-Heinke » 25.06.2018 20:44

Und ich kenne jemanden, der/die ihren Confort am Samstag verkauft hat. Zufälle gibt's. Ich habe ganz normalen Polsterschaumreiniger genommen. Einziehen lassen, feucht abgewischt. Das ganze zweimal widerholt und nachher nochmal kräftig abgesaugt als alles trocken war. Ging super

Benutzeravatar
teetrinker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 214
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia Combi - Bj. 2012
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Innenverkleidung reinigen

Beitrag von teetrinker » 26.06.2018 19:57

ich hab meinen ganz klassisch sauber gemacht.
Wasser, Spüli, Microfasertuch.
das Ganze ebenfalls 2x.
und was da runter kam... will von euch keiner wissen.
MfG usw...^^
Maik

RapidoMüller
Beiträge: 2
Registriert: 10.09.2019 21:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Focus Turnier III, 1.0 Ecoboost
Camper/Falter/Zelt: Rapido Export 1976

Re: Innenverkleidung reinigen

Beitrag von RapidoMüller » 10.09.2019 22:13

Ich würde es mal mit dem "USI100" von Heroldhandel versuchen!
Damit habe ich meine Heizkörper von Tiefengrundspritzern befreien können und Kunstoffrolläden sehen damit wieder wie neu aus!
Damit sollte man auvh die PVC Wände hinbekommen!

Antworten

Zurück zu „Rapido - Confort/Record/Export“